1. Platz des “Golden Chile Award” (USA) / Crowdfunding Next Level

Posted on Posted in Blog-Scharfista

Article in EnglishEspañolFrancais

Wir haben den 2018 mit guten Nachrichten gestarten:  Mit unserer “Waldbeeren – Scorpion” Chili Komposition (Pika Pika) haben wir die USA erobert!

Gleich beim ersten Mal wo wir uns einem “Fiery Foods” Wettbewerb gestellt haben, haben wir auch prompt gewonnen, und den ersten Platz abgeräumt! (Zestfest 26-28 Januar 2018). Der “Golden Chile Award” ist einer der renommiertesten “Chili Produkte – Fiery Food” Awards der USA. Wir freuen uns besonders, dass wir mit unserer einzigen eingesendeten Sauce sofort die Jury der Kategorie “Ultra-Hot” überzeugt haben!

Der Kampf gegen 08/15 Chili-Produkte geht weiter!

Das ist für uns ein weiterer Beweis, dass unsere Saucen auch international und auf hohem Niveau überzeugen, und wir sind hoch motiviert, weiterzumachen und unser Projekt weiter auszubauen. Die Banken hätten „vielleicht“ ein Problem mit ausländischen “Mafiosi” 😉 deswegen wenden wir uns wieder an Euch:

Wir starten Ende Februar (Start voraussichtlich 20 Februar) eine große Crowdfunding-Kampagne, um unseren “Nebenberuf” zum Vollzeit-Kampf gegen 08/5 Chili-Produkte zu machen.

Für Alle, die mit Crowdfunding nicht vertraut sind: Du wählst die “Produkte (Dankeschöns)”, die du bei der Kampagne kaufen möchtest, gleich am Anfang der Kampagne, dein Geld wird aber erst am Ende der Kampagne kassiert!! Umso mehr Unterstützer am Anfang ihre Produkte auswählen, desto mehr werden neue Besucher die Kampagne interessant finden!! So kannst du uns weiter unterstützen und gleichzeitig deinen Grill-Saucen Vorrat aufstocken!! (wir liefern die Dankeschöns in August) Es ist KEINE Spendenaktion, sondern nur eine Art Vorverkauf!)

Damit du weisst wann es genau startet, abonniere einfach unseren “Youtube Channel” (hier klicken) und klick rechts auf   . Danach, damit du aktiv benachrichtigst wirst, klicke auf die „Glocke“  . Wir werden natürlich ebenfalls eine e-mail schicken (hier die Newsletter Anmeldung – wir benutzen die mailinglisten aber nicht so gerne) und werden es ebenfalls auf Facebook, Twitter und Instagram melden.

Wir haben bisher mit sehr weniger Ressourcen gearbeitet, und immer wieder den Umsatz in neue Projekte investiert. Ausserdem haben uns einige von Euch in 2 kleineren Crowdfunding-Kampagnen unterstützt, wofür wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken, Ihr habt uns ermöglicht, unter anderem größere Koch-Töpfe, eine kleine 1-Flasche Abfüllmaschine, eine kleine Kamera, einen Gastro-Stabmixer und Flaschen in deutlich größeren Mengen als bis dahin anzuschaffen.

Nach dem Super Erfolg bei den “German Chili Awards” 2017 (mehr Infos hier), ist dieser gewonnene Preis der letztendliche Beweis dafür, dass wir nicht nur in Europa viele Kunden überzeugen können. Auch liegt uns unser Die-Chili-Mafia-Box Projekt sehr am Herzen, mit dem wir die “Chili Spezialitäten” Box mit Produkten von kleinen Manufakturen aus ganz Europa (Spanien, Ungarn, Dänemark und Österreich) mit einbeziehen möchten.

Mit dem Geld der Crowdfunding-Kampagne möchten wir uns professionelle Geräte anschaffen und die BIO Zertifizierung abschließen (Erstes Fundingziel) und wenn wir es schaffen(2tes Fundingziel)  übernehmen wir die super möblierte Küche, die wir gerade teilen, als Produktionsstätte!!!. Für den Rest (Miete, Arbeitskapital) ist unser Umsatz ausreichend, aber wir werden durch die Kampagne deutlich mehr produzieren können, stabiler und kreativer werden. Ausserdem hätten wir eine Grundlage für die Bankhaie 🙂

Wir hoffen auf Eure Unterstützung und wünschen Euch weiterhin gutes Essen 🙂

Das PIKA PIKA Team